FAQ - Was sind Voiceserver Hostnamen?

Mit Hilfe eines Voiceserver Hostnamen kann ein Voiceserver immer unter der gleichen Adresse angesprochen werden auch wenn z.B. ein IP- oder Server-Wechsel notwendig ist.

Bei TeamSpeak 3.0 gibt es zusätzlich den Vorteil das bei der Verwendung eines Hostnamens kein Port mehr angegeben werden muss.

Die Einrichtung von Hostnamen für von uns freigegebene Domain erfolgt im Webinterface im Konfigurationsmenü des Voiceservers.

Sofern Sie eine eigene Domain besitzen und diese oder eine ihrer Subdomains als Hostnamen verwenden möchten, können Sie dies in der DNS-Verwaltung der Domain vornehmen.

Zurück zu den Häufig gestellten Fragen

Core Networks GmbH
Martinsthaler Straße 8a
65345 Eltville am Rhein
Deutschland

Telefon:+49 (0)6123 677326
Fax:+49 (0)6123 677327
E-Mail:info@core-networks.de
HandelsregisterAmtsgericht Wiesbaden
HRB 23708
Geschäftsführer:Michael Scholl
USt-IdNr.DE814384799

Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt.

Impressum | AGB | Datenschutz
© Core Networks GmbH