FAQ - Nutzung unserer Mailserver als Smarthost in Postfix

Um unsere Mailserver als Smarthost nutzen zu können benötigen Sie zunächst ein Postfach bei uns. Postfächer sind nur bei Webspace enthalten, wenn Sie also bisher nur eine Domain bei uns haben ist die Nutzung unserer Server als Smarthost nicht möglich.

In der main.cf von Postfix müssen Sie folgende Konfiguration vornehmen:

relayhost = mail.core-networks.de:587
smtp_sasl_auth_enable = yes
smtp_sasl_password_maps = hash:/etc/postfix/smtp_auth
smtp_sasl_security_options = noanonymous
smtp_tls_security_level = encrypt


In der Datei /etc/postfix/smtp_auth müssen Sie nun die Daten Ihres Postfachs für SMTP-Auth eintragen. Beispiel:
mail.core-networks.de POSTFACHNAME:PASSWORT

Wir empfehlen zusätzlich die Nutzung von DNSSEC und DANE um unsere Zertifikate zu validieren. Hierzu müssen die nachfolgenden Konfigurationsoptionen gesetzt sein. Dieses Feature ist nur bei neueren Postfix-Versionen verfügbar. Außerdem muss der von Ihnen genutzte DNS-Server DNSSEC Antworten liefern.

smtp_dns_support_level = dnssec
smtp_tls_security_level = dane


Zurück zu den Häufig gestellten Fragen

Core Networks GmbH
Martinsthaler Straße 8a
65345 Eltville am Rhein
Deutschland

Telefon:+49 (0)6123 677326
Fax:+49 (0)6123 677327
E-Mail:info@core-networks.de
HandelsregisterAmtsgericht Wiesbaden
HRB 23708
Geschäftsführer:Michael Scholl
USt-IdNr.DE814384799

Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt.

Impressum | AGB | Datenschutz
© Core Networks GmbH