FAQ - Können eigene Schlüssel für DNSSEC genutzt werden?

Sofern Sie das Webinterface zur Verwaltung der DNS-Records nutzen möchten, ist dies nicht möglich und wäre auch sehr unpraktisch. Denn bei jeder Änderung der Records und wenn die Signierung abläuft muss die Zone neu signiert werden. Wir erstellen daher für jede Zone eigene DNSSEC-Schlüssel um die Zone immer neu zu signieren wenn dies nötig wird.

Wenn Sie ein eigenes System mit fester öffentlicher IPv4- oder IPv6-Adresse besitzen können Sie dort einen primären Nameserver für Ihre Zone einrichten und unsere Server nur als Slave-Server nutzen. In diesem Fall müssen Sie sich selbstständig um die Schlüsselerstellung, Verwaltung und Signierung der Zone kümmern. Wenn Sie ein Nameserver-Produkt haben können Sie im Webinterface selbstständig Slave-Zonen erstellen, bei Domain-Produkten kontaktieren Sie bitte den Support für die Umstellung.

Zurück zu den Häufig gestellten Fragen

Core Networks GmbH
Martinsthaler Straße 8a
65345 Eltville am Rhein
Deutschland

Telefon:+49 (0)6123 677326
Fax:+49 (0)6123 677327
E-Mail:info@core-networks.de
HandelsregisterAmtsgericht Wiesbaden
HRB 23708
Geschäftsführer:Michael Scholl
USt-IdNr.DE814384799

Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt.

Impressum | AGB | Datenschutz
© Core Networks GmbH