FAQ - Wie muss ich meinen DynDNS Client konfigurieren?

Vorwort

Auf dieser Seite finden Sie eine Allgemeine Konfigurationsanleitung für DynDNS Clients. Je nach verwendetem Client, sind eventuell unterschiedliche Anpassungen notwendig. Prüfen Sie am besten ob es eine auf Ihren Client zugeschnittene FAQ gibt. Sollte kein für Ihren Client spezialisierte FAQ existieren, können Sie uns hierüber auch gerne Informieren. Wir prüfen dann ob eine separate FAQ möglich ist.

Allgemeine Konfiguration

Die Nutzung unseres DynDNS Service erfolgt über einen HTTP Aufruf. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir die Nutzung einer verschlüsselten HTTPS Verbindung. Serveradresse: dyndns.core-networks.de Authentifizierung: HTTP Basic Authentication Methode: GET Variablen:hostnamemyip
Variablenbeschreibung
hostname In dieser Variable wird ein oder mehrere Hostnamen übergeben, dessen DNS Einträge geändert werden sollen. Bei der Übergabe mehrere Hostnamen müssen diese mit einem Komma voneinander getrennt werden.
myip Diese Variable muss die IP-Adressen enthalten die für die neuen DNS-Records gesetzt werden sollen. Auch hier können mehrere IP-Adressen (IPv4 sowie IPv6) mit einem Komma getrennt angegeben werden.
keepipv4 Wenn Sie diese Variable mit einem Wert von 1 übermitteln (keepipv4=1) werden IPv4-Adressen die Sie im Update nicht übermitteln dennoch beibehalten.
keepipv6 Wenn Sie diese Variable mit einem Wert von 1 übermitteln (keepipv6=1) werden IPv6-Adressen die Sie im Update nicht übermitteln dennoch beibehalten.


Zurück zu den Häufig gestellten Fragen

Core Networks GmbH
Martinsthaler Straße 8a
65345 Eltville am Rhein
Deutschland

Telefon:+49 (0)6123 677326
Fax:+49 (0)6123 677327
E-Mail:info@core-networks.de
HandelsregisterAmtsgericht Wiesbaden
HRB 23708
Geschäftsführer:Michael Scholl
USt-IdNr.DE814384799

Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt.

Impressum | AGB | Datenschutz
© Core Networks GmbH