FAQ - Wie ändere ich den vHost eines Eggdrops?

Laden Sie die Konfigurations-Datei Ihres Eggdrops (meistens eggdrop.conf) per FTP auf Ihren lokalen Rechner herunter, öffnen Sie die Datei mit einem Editor Ihrer Wahl (z.B. Wordpad) und suchen Sie die Zeilen set my-hostname "server1.unitedservers.de" und set my-ip "82.96.72.3" (kann je nach Server variieren). Beachten Sie beim Auswählen des vHosts aus der vHost Liste, dass für jeden Server andere vHosts zur Verfügung stehen und wählen Sie einen vHost, der auf dem gleichen Server wie Ihr Eggdrop liegt. Jetzt ersetzen Sie "server1.unitedservers.de" durch einen vHost von uns. Das gleiche machen Sie mit "82.96.72.3", welche durch die passende IP zum vHost ersetzt werden sollte. Eine vollständige Liste unserer vHosts können Sie hier ansehen. Laden Sie jetzt die eggdrop.conf wieder auf den FTP-Server hoch und restarten Sie Ihren Eggdrop mit dem Befehl .restart. Wichtig: Durch set my-ip ändert sich auch der Telnet-Server. Anstatt server1.unitedservers.de müssen Sie nun Ihren neuen vHost oder die vHost-IP als Telnet IP angeben, ansonsten erhalten Sie die Meldung connection refused.

Zurück zu den Häufig gestellten Fragen

Core Networks GmbH
Martinsthaler Straße 8a
65345 Eltville am Rhein
Deutschland

Telefon:+49 (0)6123 677326
Fax:+49 (0)6123 677327
E-Mail:info@core-networks.de
HandelsregisterAmtsgericht Wiesbaden
HRB 23708
Geschäftsführer:Michael Scholl
USt-IdNr.DE814384799

Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt.

Impressum | AGB | Datenschutz
© Core Networks GmbH